Was ist Punktefunken - CB, Hobby Funk Club Innerschweiz HB9GF

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Funkpraxis

Punktefunken

Das Punktefunken wird von der SCBO (Swiss CB Organisation) Organisiert und soll die Aktivitäten auf Funk fördern.
Alle Schweizer Vereine und Runden können sich mit einem Punktefunk Termin beim zuständigen Obmann anmelden.
An diesem Termin müssen sie dann mindestens während der Blockzeit von 3 Stunden QRV sein und ein Logbuch über die QSO’s führen. Jede Station welche von der Durchführenden Station gehört wird erhält einen Punkt. Die Durchführenden Operatoren erhalten je auch einen Punkt.

Am Ende des Jahres werden die Punkte zusammengezählt und der Funker der die meisten Punkte erzielt hat, hat gewonnen.
Die Preisvergabe findet an der Delegiertenversammlung der SCBO statt.

Weiter Infos findet ihr unter: www.scbo-punktefunken.ch



 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü